Einzelnen Beitrag anzeigen
  #341  (Permalink
Alt 20.07.2019, 14:35
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.347
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Wenn das stimmen würde, verschiebt die gefahrene Ausbaustrategie ja lediglich die Pleite auf der Zeitachse nach hinten. Denn wenn "jetzt" in den Gebieten kein Anschluss mehr verkaufbar wäre, den man vor 6 Jahren schon im Angebot hatte, würde ja entsprechend in 6 Jahren die Telekom in den bis dahin nicht FTTH ausgebauten Gebieten auch nichts mehr verkaufen können, also "einfach mal auf 75% der Anschlüsse verzichten".
Hä?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten