Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  (Permalink
Alt 31.07.2020, 22:06
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.440
Standard AW: Geförderter FTTH Ausbau Vodafone Dresden

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Ich würde erst mal über die BNetzA anfragen, wo denn die gesetzlich vorgeschriebene Schnittstellenbeschreibung für die Glasfaseranschlüsse zu finden ist. Mal sehen, ob Vodafone es dann überhaupt riskiert, da "Ethernet" reinzuschreiben, oder gleich einsehen, dass man sich damit womöglich ein Eigentor schießt.

Und wenn die tatsächlich da Ethernet reinschreiben, dann hat man ja schwarz auf weiß, dass die einen aktiven Netzabschluss vorsehen, und kann auf dieser Grundlage weiter vorgehen.
Oder VF ueberweist/reduziert nomnell die monatlichen Kosten um eine Pauschale fuer den Stromverbrauch des ONT und erklaert ihn zum Bestandteil des eigenen aktiven Netzes... auch das waere TKG-konform.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten