Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  (Permalink
Alt 31.07.2020, 11:37
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.465
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Geförderter FTTH Ausbau Vodafone Dresden

Ich finde das eher ein gutes Zeichen, dass man diese ja quasi interne Klage (städtisches Unternehmen gegen Stadt) zugelassen hat, um die Rechtmäßigkeit der Ausschreibung zu überprüfen.

Es war also ein Förderverfahren. Seltsamer wird kein Betreibermodell erwähnt, offenbar baut Vodafone doch also selber und die Förderung erfolgt nach dem Wirtschaftlichkeitslückenmodell. Soll mit dem Hinweis auf die "Kooperation" mit der Stadt Dresden diese Tatsache verschleiert werden? Gemäß der eigenen Preisliste dürfte man dort dann keinen Regiozuschlag nehmen. Der Angebotspreis in der Ausschreibung wird natürlich geringer, wenn man den Endkundenpreis erhöht (unter der Annahme, dass die Take-up-rate dadurch nicht zu sehr sinkt).
Mit Zitat antworten