Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  (Permalink
Alt 03.11.2017, 15:06
ponczek ponczek ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 38
Standard AW: Devolo dLAn zu langsam? gibts alternativen?

ok Danke euch

dLAN ist auch nicht wirklich toll.
Ein Kabel vom erdgeschoss bis zum zweiten geschossen ist auch nicht toll.
Wlan ist auch keine Option

scheint wohl als gäbe es noch keine Lösung?
Hatte bei youtube was von "unifiy" gesehen. aber auch das ist keine Lösung oder?
Schön wäre es, wenn ich Erdgeschoss (Router) ein Gerät per WLAN im 2.Stock verbinden könnte und dann per Lan Kabel in den PC.

Ist sowas möglich?

Hab kein Plan davon deswegen frage ich hier.
Stelle mir das vor als AccessPoint aber keine Ahnung ob das durch Unify oder durch einen anderen Anbieter möglich ist?
Preis spielt da nicht so eine rolle.
Hauptsache es kommen min. 40.000er Leitung im 2. STock an.
Zurzeit sind es durch dLAN Nur knapp 25-30.000er Leitung die von meiner 50mbit ankommen.

Grüße
Mit Zitat antworten