Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  (Permalink
Alt 20.04.2012, 20:49
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 35
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Neue Tarife mit 10, 50, 100 und 150 MBit/s

Zitat:
Zitat von Flexo. Beitrag anzeigen
Ich hatte den Vertrag online geschlossen und habe keine AGBs in schriftlicher Form von denen erhalten.
So geht man nicht mit Kunden um.

PS: es ist unnötig und unfair zeilen zu zitieren, die im gleichen Thema auf einen Blick erkennbar sind.
Beim Online Abschluss wird aber (so wirds da auch sein) ein Kästchen angezeigt, das MARKIERT werden muss, damit ein Vertrag zu stande kommt. Hierbei steht, dass man die AGB gelesen und akzeptiert hat. Oft wird dann dabei sogar der Link zu den AGB dazugelegt. Auch die zusendung der AGB per Email ist möglich.

Weiterhin stehen die Preise, die nach den 24 Monaten gelten immer noch im "Kleingedruckten" bei der Werbeseite. Manchmal sogar im Werbeangebot selbst auch.

Wie schon erwähnt war von Anfang die "Preiserhöhung" wohl schon von vornherein Vertragsbestandteil und keine Änderung innerhalb der vertragslaufzeit, somit musste dir der Provider keine schriftliche Mitteilung geben.

Klingt hart, aber so scheint die Gesetzlage zu sein.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten