Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  (Permalink
Alt 05.02.2014, 08:08
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 10.975
Provider: DTAG & VF/KD
Bandbreite: 50/10 & 200/12
Standard AW: FTTH Telekom 200 Down / 100 Up

Ich fände es klasse, wenn FTTB von der Telekom angeboten werden würde:

Zitat:
Zitat von http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzbetreiber-htp-treibt-Breitbandausbau-per-FTTB-Strategie-voran-2105525.html
Der regionale Netzbetreiber HTP liefert mit seinem Projekt ein Beispiel für den Breitbandausbau: per Glasfaser bis zum Haus und von dort per VDSL zum Teilnehmer. Der dazwischen vermittelnde DSLAM passt sogar in ein Handköfferchen.
Bei uns endet T-FTTH im zentralen Technikkeller und die aufwändige inhouse Verglasung scheitert seit Jahren an der fehlenden Eigentümermehrheit (Kosten) und dem Fakt, dass die Telekom einen stufenweisen Ausbau im Gebäude ablehnt.

Aber vielleicht kommt sowas bei der Telekom noch mit VDSL G.fast ... die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mit Zitat antworten