Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  (Permalink
Alt 07.07.2019, 15:26
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 1.012
Provider: Telekom Intranet FTTH
Standard AW: Man kann auch mehr als einen Anschluß bestellen

Zitat:
Zitat von sjaekel Beitrag anzeigen
Was meinst du wohl, wie viele Kunden mittlerweile kostenloses WLan erwarten und verlangen.
Gibt doch jetzt den optimalen Tarif für euch:
https://geschaeftskunden.telekom.de/...g-ready-tarife
Oder sind 63€ euch immernoch zu teuer?

Gut der "HTC Hub 5G" ist wohl nicht das optimale Modem für einige Business Anwendungen, aber die braucht Ihr wohl eher nicht, wenn ihr euch als Firma nichtmal nen richtigen Internetanschluss leisten könnt bzw. wollt.

Glasfaser legen auch etliche andere Anbieter, da muss man auch nicht immer zur Telekom, gerade in Gewerbegebieten kann da COLT/1&1 Versatel/Vodafone/Plusnet/Avaya/ecotel/Telefonica/ weitaus günstiger sein.

Auch Richtfunk ist für viele Firmen eine sehr ernstzunehmende Lösung oder eben SDSL mit Repeatern oder man sucht sich eben nen Multilink PPoE Anbieter der einem die DSL Anschlüsse bündelt oder macht es eben selbst mit einem Server....
Man muss nur kreativ sein, eine Lösung findet sich IMMER oder man ist eben noch nicht so unzufrieden, dass es für mehr als ein paar mecker Postings reicht....
Mit Zitat antworten