Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  (Permalink
Alt 18.03.2020, 18:47
Benutzerbild von damitschi
damitschi damitschi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 47
Beiträge: 270
Provider: Telekom
Bandbreite: S-Vectoring 250MBit
Standard AW: Illegale Streams

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Übrigens... Opera hat seine kostenlosen internen VPN's aufgerüstet: Bei meinem 250 MBit-Anschluß...

Das ist leider NUR ein unverschlüsselter "Proxy", wo man seinen Traffic durch Asiatische-Eigentümer-Hände leitet und da´s nix kostet, können die mit Deiner Traffic-Auswertung machen was sie wollen.

Was früher die fotografierenden Touristen waren sind Heute die Möchtergern-VPN-Anbieter, wobei es halt nur die komplette Umleitung Deines ungeschützten Datenverkehrs ist.

Und da über all korrekterweise zumindest AES256 angeboten wird, so denke ich, dass es heutzutage mit genügend Rechenpower ein leichtes ist, HTTPS-Verbindungen nachträglich zu entschlüsseln, von denjenigen, von denen sie die Daten auch haben wollen.

Wir nutzen ja schließlich gern den kostenlosen Umweg über´s Ausland UND vertrauen unser Surf-Verhalten dem nicht DSGVO-Konformen Asiaten an!
__________________
Akkustik-Koppler 1.2k --> Modem 9.6k --> 16.8k --> 19.2k --> ISDN 64-128k--> DSL 768k --> 1.536k --> 2MBit --> 4MBit --> 6MBit --> DSL2+ 16MBit --> VDSL 50MBit --> Super-Vectoring 250MBit
Mit Zitat antworten