Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  (Permalink
Alt 28.11.2016, 20:39
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.893
Standard AW: Auf 100MBit warten oder nicht.

Es gibt keine speziellen 100 Mbit/s-Ports, darauf brauchst Du nicht warten. Wenn die Telekom sagt, es gehen nur 50 Mbit/s, wird es höchstwahrscheinlich auch dabei bleiben.
Hast Du nur auf die Markierung auf der Karte geschaut? Zeigt die überall in Eurem Ausbaugebiet die "50 Mbit/s" oder an zentralen Punkten auch "100 Mbit/s"? Ist der Ausbau gefördert (Ort?)? Was sagt die Adressprüfung?

1. Ja, Vectoring ist aktiv. Vectoring muss immer für alle VDSL-Anschlüsse eines Stranges aktiviert werden. Also ist das dann nicht nur bei den VDSL-Anschlüssen mit 100 Mbit/s, sondern auch bei denen mit 50 Mbit/s, 25 Mbit/s und 16 Mbit/s aktiv.
2. "DSLAM-Datenrate Max." ist das höchste, was das Profil im DSLAM für Dich an Geschwindigkeit erlaubt.
"Leitungskapazität" ist, was die Fritzbox als theoretisch mögliches Maximum, was auf Deiner Leitung möglich wäre, schätzt.

Kommen denn aktuell real 16 oder 50 Mbit/s an?
Mit Zitat antworten