Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  (Permalink
Alt 27.05.2001, 16:02
Olaf Olaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Internet
Beiträge: 2.171
Provider: VDSL Telekom
Bandbreite: 100/40MBit/s
Standard Re: Was glaubt Ihr, wieviel Traffic hat web.de und freemail.de?

Traffic kostet nicht mehr soviel wie früher.
In Deutschland findest du Anbieter, die Dir das GB für 5DM verkaufen. In Amiland kostet das 3DM. Bei der Menge, die Web.de abnimmt, bezahlen die sicher die Hälfte.

Meine Schätzung:
Wenn die im Monat z.B. 100TB Traffic brauchen, kostet das etwa 200.000DM pro Monat. Das sind "Peanuts" im Vergleich zu z.B. Personalkosten. Die Kosten sind schon mit 40Mio. Adviews zu je 0,5Pf. wieder rein... Dann kommen noch Einnahmen durch Verkaufsprovisionen, Bannerklicks, e-mail- Werbung...

Ich glaube schon, daß so ein Projekt profitabel sein kann. Besonders dann, wenn sich ein paar Freaks zusammentun und voll durchziehen. Natürlich dann nicht, wenn das irgendwelche Juppies machen, die keine Ahnung haben und nur Geld abziehen. Wie das genau bei Web.de ist, weiß ich nicht...

Olaf

http://popchecker.de- Dein POP3- Postfach als Webmail
Mit Zitat antworten