Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 15.12.2005, 14:32
Garibaldi Garibaldi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2000
Beiträge: 559
Provider: KD
Bandbreite: 32MBit/s
Standard Kabel Deutschland: Allgemeine Fragen zum Anschluss

Hallo,

ich möchte demnächst von DSL auf Internet über Kabel umsteigen.
Zu Hause habe ich ein Netzwerk über die bereits vorhandenen achtadrigen Telefonkabel aufgebaut. Alle Kabel laufen natürlich sternförmig vom Keller aus in die verschiedenen Zimmer. Im Keller befindet sich momentan noch ein DSL Router und das DSL Modem. Der Router soll zukünftig durch einen Switch ersetzt werden. Die vorhandenen PCs sollen auch in Zukunft ins Internet gehen können.

Meines Wissens nach wird ein TV-Kabel-Modem im Keller neben den TV-Übergabepunkt installiert. Wie erfolgt nun die Einwahl ins Internet über das TV-Kabel? Brauche ich einen speziellen "Router" oder geht das nur softwareseitig auf einem Client? Ist es sogar eine wirkliche Standleitung, bei der keine Einwahl notwendig ist?

Danke im Voraus!
Mit Zitat antworten