Einzelnen Beitrag anzeigen
  #85  (Permalink
Alt 26.02.2018, 23:31
johnieboy johnieboy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2018
Beiträge: 54
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von Choco Beitrag anzeigen

Stand Februar 2018 für Obing:

Geplantes Ende: 08.2018



Überragend. Da kommt Freude auf beim Kunden!
Hey, wer weiß, evtl. schafft die Telekom noch weitere 3 Monate Verzögerung, dann hätten wir ein ganzes Jahr an dem baulich nichts vorwärts geht.

Das traurige ist ja das die Erdarbeiten faktisch seit August 17 abgeschlossen und seit Oktober/November die Speedpipes eingezogen sind, es fehlt nur noch die Glasfaser und er Anschluss.

Bei dem rumgestümper der Pink Panther kann ich wohl mit dem FTTH Anschluss in 2021/2022 rechnen anstatt 09/2019.


Als kleine Anekdote: Meine kleine Firma in Traunreut versucht jetzt seit fast 12 Monaten nen Business VDSL 100/40 Anschluss bei der Telekom zu buchen, (als Upgrade zur lahmen 16Mbit ADSL Leitung die wir jetzt haben) aber es sind keine Ports frei. Da sich die Telekom bisher standhaft weigert neue Ports zu schaffen hat mein Chef jetzt (endlich) die Nase voll und jetzt wirds ein Vodafone Kabel Business Anschluss mit 200/25 Mbit.
Glückwunsch an die Telekom, Kunde erfolgreich verhindert
Mit Zitat antworten