Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  (Permalink
Alt 11.01.2010, 17:47
GiZm0r GiZm0r ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 17
Standard AW: sofortüberweisung.de - Verständnisfrage

Zitat:
Zitat von DVB Freak Beitrag anzeigen
sowas würde mir nicht mal im schlimmsten alptraum einfallen.

weitere verständnisfrage.
wie soll das mit itan und sms tan bzw chip tan funktionieren?
Naja, den ihr Server loggt sich bei der Bank ein, die Bank schickt die Tanabfrage, die fragen dich und geben es dann wiederum bei der Bank ein.

Also im Prinzip wie wenn du neben einem stehst und der alles für dich eintippt was du ihm sagst


Zitat:
Zitat von leinadbhv Beitrag anzeigen
Das ist Quatsch.
Man loggt sich direkt auf der Bankseite ein.
Die PIN und TAN erfährt sofortüberweisung.de also nicht.
Daher verstehe ich die Klage überhaupt nicht.

(Nutze sofortüberweisung.de regelmäßig)
Das ist giropay wo man sich auf der Seite seiner Bank einloggt
Mit Zitat antworten