Einzelnen Beitrag anzeigen
  #85  (Permalink
Alt 20.01.2018, 11:04
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.974
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: IP-Zwangsumstellung, aber noch kein DSL-Ausbau, wie vorgehen?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Was soll ein Wechsel bringen, wenn der Wettbewerber keine höhere Geschwindigkeit anbieten kann und man auf Hybrid verzichten muss?
Der DTAG Kunden- und Umsatzverluste bescheren. Das ist nämlich das Einzige, was Aktionäre motiviert.

Jeden Monat für 384 kbps Geld überweisen und auf den Ausbau hoffen ist hingegen nicht zielführend.

Wenn genug gewechselt hätten, lohnte sich für Wettbewerber auch der Aufbau eigener Technik, die wäre dann nicht an "Dämpfungsgrenzen" gebunden.
Mit Zitat antworten