Einzelnen Beitrag anzeigen
  #81  (Permalink
Alt 19.01.2018, 11:56
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 527
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: IP-Zwangsumstellung, aber noch kein DSL-Ausbau, wie vorgehen?

Fragte ich damals übrigens auch, ob es mit Fernanschaltung mehr Speed gibt? Meinte sie: Nö, meinte ich: Dann lass ich's. Aber schon beim Auflegen des Hörers war ich unsicher, ob das richtig war? In der Theorie für 5€ mehr dann VoIP gehabt, da nannte es noch keiner IP-Anschluss. Angenommen, Fernanschaltung hätte nicht geklappt. Ob 1&1 dann weiter das ISDN bei der Telekom bezahlt hätte? Habe ich nie rausbekommen.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | seit 10/2017: Red Internet 50 Komfort (Plus)
Mit Zitat antworten