Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 04.03.2019, 01:24
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 39
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard Downloadgeschwindigkeit liegt bei genau 1,2 MB/s, anstatt bis zu 6 MB/s

Hallo,

ich habe folgendes Phänomen für das ich aktuell keine Lösung habe:

Es geht um einen DSL-Anschluss mit fester Rate von Down 8000/ Up 2400, dazu noch Hybrid-LTE mit zusätzlich bis zu 50 Mbit/s. Mit so ca. 5-6 MB/s wurden bisher (je nach LTE Auslastung) immer Dateien runtergeladen.

Seit einiger Zeit ist es so, dass beim Download bei allen getesteten Browsern (Internet Explorer, Firefox und Opera) genau bei 1,2 MB/s Schluss ist, als wenn da eine Begrenzung wäre. Benutze ich einen externen Downloadmanager geht die Downloadgeschwindigkeit auf die gewohnten 5-6 MB/s rauf.

Mache ich über wieistmeineip.de einen Speedtest in den Browsern werden mir Down ca. 60 Mbit/s und Up 10 Mbit/s gemessen.

Ich habe keine Idee an was das liegen könnte. Der PC hängt mit Kabel im Netzwerk, die Netzwerkkarte läuft auch auf Gigabitgeschwindigkeit.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
__________________
Andy
Mit Zitat antworten