Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  (Permalink
Alt 13.05.2019, 21:24
Poker_face Poker_face ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Nidda
Beiträge: 155
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000/40000
Standard AW: Vierstellige Rufnummer

Hallo,

ich hätte nochmal eine Frage - Von der Telekom wurde mir damals gesagt, es würde auf die Situation ankommen, ob man eine vierstellige Rufnummer übernehmen kann.

Wenn man die Rufnummer zu Sipgate portiert und dann vom bisherigen Vertragspartner übernimmt, müsste man auf der sicheren Seite sein, oder ?

Gruß
__________________
2000 - 2006 ISDN, 2006 - 2016 DSL 384, 2016 - 2017 via Funk, 2017 VDSL 100
Fritz Box 7590: Leitungskapazität 138936/40139 - SNR 15/11 - Dämpfung 9/6 - Broadcom 192.85
Mit Zitat antworten