Einzelnen Beitrag anzeigen
  #79  (Permalink
Alt 08.02.2018, 20:38
johnieboy johnieboy ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2018
Beiträge: 43
Standard AW: 200.000er DSL?

Hallo Kai, danke für die Info.

Und auch ein herzliches Dankeschön an Andreas Wilke, der sich der Sache per PN angenommen und meinen neuen Telekom DSLAM "gefunden" hat, er ist definitv ein MVP der Telekom

Vom Ergebnis von "nur" 10 Mbit bin ich hingegen nicht sonderlich angenehm durchblutet, da hatte ich auf deutlich mehr gehofft. Meine Leitung scheint wie befürchtet sehr beschissen zu sein. Andreas hat mir auch bestätigt das generell kein VDSL möglich ist.
Aber ich versuche das Ergebnis pos. zu sehen, denn es ermöglicht mir einigermaßen am modernen Internet teilzunehmen bis ich FTTH der Telekom bekomme. Endlich 1080p Netflix, Youtube, DAZN etc. und Spieledownloads von Steam etc. die spürbar schneller werden. (wobei z.B. ein "Mittelerde - Shadow of WAR" mit seinen 100GB Download damit immer noch 25h braucht....)

Evtl. habe ich ja Glück und es ist das 12000er Profil möglich, ich nehme definitiv alles was ich bekommen kann
Mit Zitat antworten