Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 29.09.2019, 19:21
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.412
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard Und immer wieder der Scanner... unter Ubuntu funktioniert nicht

Hi!

Nachdem ich nun lange Zeit einigermaßen zufrieden mit den Treibern unter Linux Ubuntu Mate für meinen Peripheriegeräte war, und alles eigentlich auch immer zufriedenstellend funktionierte, musste ich nun heute feststellen, daß das Scannen mit sämtlichen Druckern, die ich angeschlossen habe, nicht mehr geht.

Angeschlossen sind 1 x Canon MX470, 1x Canon MX530 und ein Samsung M2070. Seit kurzem erkennt nun mein Scanprogramm SimpeScan keinen dieser Drucker mehr als Scanner. Das Drucken hingegen funktioniert weiterhin.

Kann es vielleicht daran liegen, daß der neu installierte Kernel daran schuld hat? Die Kernel-Version ist nun 5.0.0-29-generic x86_64.

Ein erneutes Installieren der Canon-Scannertreiber brachte auch nichts. Das waren:
scangearmp-common_2.30-1_amd64.deb
und
scangearmp-mx470series_2.30-1_amd64.deb

Im Scannerprogramm erscheint immer nur "Kein Scanner gefunden".

Weiß jemand Rat?
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten