Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2710  (Permalink
Alt 10.09.2019, 21:26
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.872
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Das schlimmste ist, dass ein Speedport die (evtl. gedeckelte) maximale Datenrate nicht anzeigt.

Da DLM mich vor zwei Tagen offenbar hochgestuft hat, die Datenrate im Upstream aber weiterhin durch den Ziel-SNR von 9 dB begrenzt wird (vor DLM war das schon mal 6 dB) und auch im Downstream mit dem technisch maximal möglichen Wert gesynct wird, kann ich nicht sehen welche Stufe ich nun erreicht habe. Allerdings sind die 75597 kbit/s, die der Speedport Hybrid aus dem 675 m langen Verzweigerkabel rausholt schon fast rekordverdächtig. Die bisher beste Fritzbox-Firmware brachte so um die 72000.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Fritzbox 7590, Hybrid in Reserve
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E; E173u-1,
FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry Pi (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten