Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5162  (Permalink
Alt 29.03.2015, 17:06
sleuny sleuny ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.12.2014
Beiträge: 39
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hat noch jemand einen ähnlichen Fall wie http://www.onlinekosten.de/forum/sho...26#post2303726 ?

Ich habe einen ähnlichen Effekt, nicht im Playstore - sondern bei Arma 3.
Wenn ich auf einen Server verbinde dann verliere ich scheinbar für einen kurzen Augenblick die Verbindung - das führt dazu das ich einem Server zwar kurz connecten kann, aber dann sofort vom Client timeoute.

Merkwürdig ist dass dieses Verhalten erst seit 2 Tagen auftritt - zuvor konnte ich Arma 3 wie gewohnt auf dem gleichen Server spielen.

Habe seither schon 3x die Werkseinstellungen wieder hergestellt, bin zu Testzwecken auch ausschließlich nur mit einem Gerät verbunden via Kabel, WLAN ist deaktiviert.
Kurz bevor ich die Probleme bekommen habe spielte ich am Port-Forwarding rum um meinen Raspberry ins Netz zu bekommen. Hierfür verwendete ich die Ports 5510 (Port 80 intern), Port 5515 (SSH) und Port 21 (FTP), Port 5516-5520 als passive FTP Range.
Diese habe ich mittlerweile komplett ausgetragen, der Raspberry ist wie gesagt derzeit auch nicht im Netzwerk. Daran kann es also irgendwie nicht hängen..

Firmware befindet sich die aktuellste 057er auf dem Router.

Arma 3 selbst verwendet die Ports 2302 & 2304 - auch wenn ich diese direkt weiterleite an meinen Rechner hilft das leider nichts.
Parallel dazu konnte ich betrachten:
Der Router fragt alle 20-30sec im Netz via Broadcast wer die IP 192.168.2.101 ist.
Darauf antwortet dann entsprechend meine Netzwerkkarte mit der Mac Adresse.
Ist es normal dass der Speedport in der Häufigkeit das Netz abfragt?


Hat hier jemand ne Idee?
Mit Zitat antworten