Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9027  (Permalink
Alt 12.09.2019, 18:58
netmax netmax ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Kerpen Manheim-neu
Beiträge: 203
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Nur rechnet der Router keine Dämpfung @4 Mhz aus. Von daher völlig unbrauchbar.
Hi Andreas,

Die unsinnigen theoretisch berechneten Dämpfungsrenzen sind aber genauso unbrauchbar! Ich komme auch auf knapp 260 MBit ... und nur SV175 zum gleichen Preis von 250. Ist irgendwie Verarsche, so sehr ich die Telekom auch mag.

Dann bitte nur 5 Euro mehr statt 10, oder offenes Profil - wogegen nichts spricht.

Alleine wenn ich schon 3dB Zuschlag für ein EFH lese. Wer hat bitte 100m JY-St(Y) in seinem EFH verlegt? Ich komme bei mir real gerechnet auf 0.4dB, da sind aber auch schon 0.2dB für zweimal RJ-45 pauschal mit reingerechnet ...
__________________
DeutschlandLAN Sip-Trunk @SVVDSL 250/42 (BDCM 193.218, 490m@100x2x0.5-Kabel) bei der T, aber FTTH von Westnetz ungenutzt im Keller liegen
Equipment: Zyxel VMG8823-B50B (als Modem) -> pfSense @ESXi on Dell R210ii -> Auerswald COMpact 5500R.
Mit Zitat antworten