Einzelnen Beitrag anzeigen
  #877  (Permalink
Alt 30.05.2021, 06:47
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Hier
Beiträge: 1.984
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Santander 5% Tankrabatt dauerhaft kostenlos?

ich empfinde solche und ähnliche Antworten immer als eine Zumutung. Auch bin ich nicht einverstanden, dass die Daten über erledigte Darlehens und so drei lange Jahre aufbewahrt werden. Die "Angabe über erledigte Kredite sains Positivmerkmale, dass Sie ihren Zahlungsverpflichtungen immer nachgekommen sind" und ähnlichen Schmarrn sind doch nur Beruhigungsfloskeln, die darüber hinwegtäuschen sollen, dass die meisten "Verbraucherbanken" (oder eher "Verbrecherbanken"...) und Versicherer nur Daten sammeln wollen, um einem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Warum wohl möchte z.B. die Targobank bei einem "Vermögensaufbau"-Beratungsgespräch immer gerne die Kontoauszüge der Fremdbank der letzten 3 Monate sehen. Weil dort die Daten mancher Versicherer stehen und man ganz nebenbei auch noch eine Hausratversicherung etc. verkaufen möchte. Mit der Entwicklung der KI braucht kein Sachbearbeiter mehr Stunden, um einen Kunden zu durchleuchten, sondern der Computer analysiert in wenigen Augenblicken, ob beim Kunden was zu holen sein wird.
Es heißt im Volksmund nicht umsonst: "Wie macht man bei einer Bank ein kleines Vermögen? Indem man ihr vorher ein großes anvertraut."
Und für den im Grunde lächerlichen Tankrabatt geben die Kunden ihre Daten gerne Preis. Dann könnten sie eigentlich auch den Schlüssel zur Wohnungstür außen stecken lassen und träumen, dass schon kein Unberfugter reingeht.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten