Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  (Permalink
Alt 23.06.2017, 18:25
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.272
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: WLAN, Speedlink 5501 oder ADSL+ Probleme (Telekom)

Vor asllem aus Sicherheitsgründen sollte man das Webinterface des Speedlink (oder jeglichen Routers) nicht einfach von außen zugänglich machen. Entweder per VPN oder per Fernwartungstool auf einen Rechner im lokalen Netz zugreifen und von dort aus das WebIF aufrufen. Dazu musst Du aber parallel mit Deiner Tante telefonieren, damit sie Dir ihre ID und Passwort durchgeben kann. Auf ihrem Laptop installierst Du Teamviewer QS (Quick Support), d.h. eigentlich muss da nichts installiert werden, einfach die .exe auf den Laptop runterladen und starten.
Auf Deinem Mac nimmst Du das vollwertige Teamviewer Modul, dass Du installieren musst.

Mich wunderte an dem Speedlink 5501 nur, dass der eigentlich nur Geschäftskunden angeboten wird (auch wenn ihn jeder bestellen kann). Deswegen hatte ich nach dem GK-Anschluss gefragt.
Mit Zitat antworten