Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  (Permalink
Alt 20.10.2009, 19:13
SonneXY SonneXY ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2008
Beiträge: 1.164
Standard AW: Kein VDSL von Vodafone/Arcor in Berlin

Ich fände es auch nicht richtig, Konkurrenten einen Zugang zum Netz zu geben, am besten zur unbeleuchteten Glasfaser. Wenn Arcor selbst die Rohre verlegt hätte, wäre die Situation heute genau umgekehrt und die Telekom müsste "betteln".
Letztendlich ist das Problem, dass nicht die Gemeinden die Leerrohre verlegt haben, sondern die Telekom. Und die wäre doch schön bescheuert nun der Konkurrenz Zugang zu gewähre, ohne zuvor Gewinne zu machen.