Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  (Permalink
Alt 29.08.2008, 07:32
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: Sperrung von Rottenneighbor.com bei 1und1? Das wäre ein Sonderkündigungsgrund!

Zitat:
Zitat von Tobias Claren Beitrag anzeigen
Hallo.

Können hier auch andere 1und1-Nutzer nicht die Seite Rottenneighbor.com öffnen?

Nein, die Seite ist noch erreichbar, denn über TOR lässt sie sich öffnen.
Es liegt also an 1und1, und ist kein technisches Problem dieser Seite.

Wenn die wirklich (heimlich!) den Zugang zu dieser Seite gesperrt haben wäre dass ein Grund jederzeit zu kündigen. Egal wieviele Monate Mindestvertragslaufzeit noch bestehen.

Ist es technisch möglich, dass die Nichterreichbarkeit nur ein technisches Problem bei 1und1 ist?
Vor allem unter dem Hinweis, dass ich es über einen anderen Provider in Deutschland erreichen kann.
Die IP des TOR-Ausgansknotens ist 91.0.35.168 .
Evtl. weiß einer welcher Provider das ist.

Wenn 1und1 aktiv beteiligt ist, sollten die froh sein eine außerordentliche Kündigung anbieten zu können. Ansonsten haben die "Party" im Internet.
Und natürlich gleich zu Beginn einen eigenen Eintrag bei Rottenneigbhor.com.
geht doch

http://www.tutsi.de/rotten-neighbor-...-blog-aktuell/
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten