Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 21.11.2001, 09:54
a.dauner a.dauner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2001
Beiträge: 144
Frage Vertragsstrafe??

Hi,

habe in den AGBs einiger Webhoster einen Satz gelesen, der mich etwas verwirrt.
Für jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen vorstehende Verpflichtung verspricht der Kunde unter Ausschluss der Annahme eines Fortsetzungszusammenhangs die Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von DM 10.000,00 (in Worten: zehntausend Deutsche Mark).

Wann würde man diese Strafe bekommen, bzw. was muß der Domaineigentümer anstellen um in diesen "Genuß" zu kommen?
Oder dient dieser Satz nur der Abschreckung? Hat jemand von Euch schon Erfahrung damit gemacht?

Danke

Mit Zitat antworten