Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  (Permalink
Alt 12.03.2007, 14:54
Benutzerbild von modix
modix modix ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 39
Provider: Alice // Full ISDN
Bandbreite: ~11000/1148
Lächeln AW: Risikoschaltung: Erfolgreich, ja oder nein, Erfahrungen

Hi alle zusammen,

Ich habe ebenfalls eine Risikoschaltung.

Da ich jedoch Dämpfungsopfer bin, war es nur mit einem Schreiben möglich dies zu beantragen.

Habe von 6 auf 16Mbit gebeten, jedoch nur ca. 10Mbit Brutto!
aber für 3 EUR mehr im Monat geht das in Ordnung.

Modem bzw. Router Seedtouch 536i v6 mit der FW 5.3.2.6.0,
alle anderen FWs und Modems laufen nicht so gut bei mir, ab & zu Syncabrüche wie man hier sehen kann, bin aber trotzdem zufrieden.

http://img293.imageshack.us/my.php?i...t536iv6nk2.png

Deshalb mein Tip, nur eine "Risikoschaltung" beantragen, wenn man(n) auch damit einverstanden ist, Syncabrüche und Probleme mit der Leitung in Kauf zu nehmen!

Gruß modix
Mit Zitat antworten