Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  (Permalink
Alt 12.03.2001, 13:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Re: Gen-test für Männer???

da ich JEDE, ABSOLUT jede einschraenkung des staates gegenueber seiner eigenen burger in sachen DATENSCHUTZ hasse wie die pest, konnte ich es heute morgen auch nicht fassen das sowas ueberhaupt ausgesprochen wird.

WO SIND WIR DEN HIER ?

irgendwann wird es soweit sein das man als babdy schon alle moeglichen infos abgenommen bekommt ( gen-test etc..) und dann vieleicht noch nen schoenen gps sender damit man auch "im falle eines unfalls z.b." immer genau weis wo der andere sich gerade aufhaellt.

muhahah wenn ich sowas schon lese bekomm ich das kalte k**zen.

versucht dochmal als normal buerger bei eurem handy anbieter ein geklautes handy zu orten.

"ne das geht net, koennen wir nicht"

komisch, wenn die bullen anrufen gehts auf einmal..sowas regt mich tieeerisch auf..









( - Nur DUMME lernen aus den eigenen fehlern, intelligente lernen aus den fehlern anderer - )
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.