Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  (Permalink
Alt 12.03.2001, 12:11
Tommec Tommec ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 5
Standard Re: Gen-test für Männer???

Hey !
Meiner Meinung nach hat jemand anderes einen XXXX im Kopf sitzen !
Um wirklich diese Sachen zu unterbinden ist es eine Notwendigkeit eine Datenbank anzulegen. Ich hätte nichts dagegen und würde diese Sache unterstützen. Diese Sache sollte für Männer und Frauen gelten.

"Die Kirche im Dorf lassen" -> Sorry, aber ich glaube Du hast einen Sprung ! Dir wird wahrscheinlich der Weitblick fehlen !

"Das sind ganz einfach Nazimethoden" -> Es geht doch nur um den Schutz der Kinder und das sollte jeder begreifen und auch unterstützen.

"Mit so einem Vorsschlag unterstellt man jedem Mann ein Potenzieller krimineller zu sein" -> Ich gebe gerne einen Gentest ab, bevor ein Täter nicht ermittelt werden kann und in einer Datenbank stehen könnte !

Mit den Gesetzen gebe ich Dir recht. Allerdings sollte eine Strafe für diese "Menschen" neu eingeführt werden.

Fazit:
Zum Schutz der Kinder sollte jeder diese Sache unterstützen !


thx
Tommec


http://www.progressive-space.net