Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 23.01.2020, 00:13
MagicTinkerbell MagicTinkerbell ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2020
Ort: Holzminden
Beiträge: 6
Provider: 1und1
Bandbreite: 204000 / 45000
Standard SuperVectoring Profil 14a statt 35b / 250DSL

Hi zusammen.
Bin leider etwas ratlos.
Mir wurde Angeboten bei 1und1 von 100Mbit auf 250Mbit zu wechseln.
Im Zuge dessen bekam ich die "Fritzbox 7530" es handelt sich ja schließlich um ein SuperVectoring Anschluss.
Heute (22.01.20) Sollte der Anschluss geschaltet werden (ohne Techniker Besuch). Doch das einzige was passierte, war ein "Reconnect" in der Nacht der mir eine "bessere" 100Mbit bringt. (Siehe Bilder).

Ein Neustart brachte auch kein besseres Ergebnis.
Habe dann dort angerufen, der Mitarbeiter hat ein "Portreset" durchgeführt. Keine Besserung.
Also wurde ein Ticket aufgemacht, welches kurz darauf (3 Stunden) später geschlossen wurde mit dem Vermerk " Störung behoben / Kein SuperVectoring fähiges Gerät angeschlossen"

Gott sei dank stand mir noch eine "gekaufte" Fritzbox 7590 zur Verfügung.
Aber wie schon geahnt ... dies brachte auch keine Leistung in Bereich von 250Mbit.

Was mir allerdings aufgefallen ist, das in der Fritzbox (7530/7590) das Profil "14a" eingetragen ist, und nicht "35b".

Vielleicht schaut ihr euch mal die Bilder an und gebt mir einen kleinen Hinweis, in welche Richtung ich gehen soll. Falls ihr weitere Infos braucht, stell ich die gern zur verfügung.




Geändert von MagicTinkerbell (23.01.2020 um 00:27 Uhr)
Mit Zitat antworten