Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16092  (Permalink
Alt 23.11.2020, 19:56
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 47
Beiträge: 1.634
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
OK, nein, das ist die übliche Fehlinfo. Das steht auch so nirgends.
Die Telekom empfiehlt natürlich den aktuellen Router aber in der Praxis funktioniert es (fast immer) auch mit dem alten.

Der neue Tarif kann LTE300 und darf auch schon vor der Schaltung der DSL-Leitung online, bzw. in der Variante Backup auch ohne Bonding.


Das kann der alte Speedport nicht (ohne manuelle Anpassung).


Hybrid hatte übrigens auch nie eine IMEI-Sperre oder ähnlich. Du kommst in jedem geeigneten Router mit der SIM online (wenn der Router , die LTE Hardware weiß was zu tun ist)....
Es gibt auch eine Umsetzung gänzlich ohne Router von der Telekom.

https://github.com/blu3bird/OpenHybrid
Danke für die Bestätigung.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten