Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  (Permalink
Alt 16.07.2021, 18:59
mici01 mici01 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2020
Ort: Rostock
Beiträge: 134
Provider: o2 DSL
Bandbreite: 250.000
Standard AW: Probleme mit Teams seit einigen Wochen

Zitat:
Zitat von der_azrael Beitrag anzeigen
Hi, ich schließe mich auch mal in die Reihe der Betroffenen an. Ich kämpfe seit Monaten mit Videoupload Freeze und Störungen im Screensharing in MS Teams! Habe schon ein neues Laptop, Webcam und alle Registry Hacks und Cache Löschungen durch.

Sitze an einem 100er 1&1 DSL Anschluß der mit anderen Anbietern wie Zoom und Co, einwandfrei funktioniert. Ich denke ebenfalls dass das Routing mit der aktuellen Version nicht in Ordnung ist.

Auch bei mir funktioniert es mit einer Client Ordner Kopie die ich mir testweise erstellt hatte kurzzeitig besser, bis es dann durch den automatischen Update wieder schlechter wird. Vielleicht hilft hier erstmal ein manueller Workaround der den Update umgeht, aber man will ja auch von den neuen Teams Feature Updates profitieren.

Hat jemand das Thema schon offiziell bei 1&1 beanstandet?



Was für einen Anschluss hast du denn? Telekom-Wholesale oder 1und1-Versatel-L2-BSA?


Das kannst du daran fest machen von welchem Anbieter deine IP kommt. Einfach z.B. bei speedtest.net gucken ob da Telekom oder 1und1 steht.


Wenn da 1und1 steht hast du die gleichen Probleme wie der Rest hier. Bei Telekom-Anschlüssen läuft Teams eigentlich.
Mit Zitat antworten