Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  (Permalink
Alt 05.03.2021, 19:53
Gregorius Gregorius ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 16
Standard AW: FTTH im Speckgürtel Berlins - Openinfra

Heute kam das hier vom Infrastrukturteam:

"Die Installation des Glasfaseranschlusses wurde abgeschlossen und Ihr Grundstück: xyz Straße 1 ist jetzt mit dem Glasfasernetz verbunden.

Sie können überprüfen, ob Ihr Glasfaseranschluss betriebsbereit ist, indem Sie auf die Glasfaserbox schauen. Wenn die WAN Anzeige Grün oder Orange leuchtet oder blinkt, ist die Verbindung hergestellt und betriebsbereit. Sie können nun die Breitbanddienste nutzen.

Beachten Sie auch, dass die Glasfaserbox über eine Taste verfügt, mit der Sie das Licht ein- und ausschalten können. Dies eignet sich besonders für Räume, in denen Sie oder andere durch blinkende Lichter gestört werden könnten. Bitte beachten Sie, dass dieses Licht aktiviert sein muss, um eine ausführliche Fehlersuche machen zu können und um zu sehen, ob der Anschluss betriebsbereit ist.

ACHTUNG! Wenn Sie die Glasfaserbox noch nicht an den Strom angeschlossen haben, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Ob die Glasfaserbox mit Strom versorgt ist, können Sie an der grünen LED-Leuchte, welche mit “POWER“ gekennzeichnet ist, erkennen.

Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit der Glasfaserverbindung beginnen.

Beginn Ihrer Breitband-Dienste
Der Internetdienst von Internetnord wurde automatisch aktiviert und funktioniert normalerweise bereits, wenn Sie diesen Brief erhalten. Spätestens wird dieser jedoch innerhalb von 7 Werktagen voll funktionsfähig sein. Falls dies nicht der Fall ist, bitte schauen Sie unter “Fehlermeldungen und Kundendienst”.

Um mit Ihrem Breitbanddienst beginnen zu können, benötigen Sie einen Router, den Sie über ein Ethernet-Netzwerkkabel mit der Glasfaserbox verbinden. Sie können aber auch Ihren Computer direkt an einen der mit LAN1, LAN2, LAN3, LAN4 oder LAN5 gekennzeichneten Glasfaserausgängen anschließen. Sie brauchen keine Zugangsdaten von Open Infra oder ihrem Dienstleister um mit einem Router oder Computer ihr Internet zu nutzen.

Open Infra vermarktet ebenfalls Fernseh- und Telefondienste, mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter Marktplatz: https://de.openinfra.com/marketplace/

Servicebereitstellung
Sie werden in Kürze von ihrem ausgewählten Dienstleister eine Auftragsbestätigung und weitere Informationen bekommen.

Wir bitten Sie, sich innerhalb der ersten zwei Wochen nach Inbetriebnahme bei Open Infra zu melden, falls es Probleme mit der Internetverbindung geben sollte. Nach den ersten 2 Wochen wenden Sie sich bitte direkt an den Internetdienstleister. Falls es Probleme gibt, siehe “Fehlermeldungen und Kundendienst”.

Sie finden die Kontaktdaten ihres Dienstleisters in der Auftragsbestätigung.

ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass Open Infra keine alten Verträge kündigt. Diese können nur durch eine Rufnummerportierung, bei einem Dienstleister beantragt werden.

Rechnungen
Sie werden Ihre Rechnungen von ihrem Dienstleister erhalten. Diese werden ebenfalls Bestellbestätigungen oder andere Dokumente verschicken, welche Sie eventuell unterzeichnen müssen. In Verbindung damit müssen Sie auch ein neues Lastschriftverfahren unterschreiben, da dies nicht in den unterschiedlichen Rechnungssystemen eingeführt werden konnte.

Fehlermeldungen und Kundendienst
Fehlermeldungen innerhalb von 2 Wochen nach der Installation
Wir empfehlen, dass Sie Ihre Verbindung innerhalb von zwei Wochen nach der Freischaltung kontrollieren, indem Sie schauen ob die Power, Status und WAN Lampen leuchten. Falls dies nicht der Fall ist, senden Sie uns eine E-Mail an info-de@openinfra.com oder setzen Sie sich mit unserem Kundendienst unter der Telefonnummer: 0800 001 01 60 in Verbindung.

Fehlermeldungen 2 Wochen nach der Installation
Bei Unterbrechungen, Störungen, Geschwindigkeitsproblemen und Fragen zu Ihren Diensten zwei Wochen nach der Installation, wenden Sie sich bitte an Ihren Internetdienstleister (und nicht an Open Infra).

Vorbereitungen zur Fehlermeldung
Wenn dies der Fall ist, bitte sehen Sie zu, dass Ihre Glasfaserbox mit Strom versorgt ist und haben Sie die MAC-Adresse ihrer Glasfaserbox bereit. Sie können immer probieren Ihre Glasfaserbox für 30 Minuten auszumachen und dann neu zu starten.

Open Infra – Ein offener Markt
Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen in die Open Infra und glauben, dass Sie mit dem neuen Konzept eines offenen Glasfasernetzwerkes sehr zufrieden sein werden.

Mit der Zeit werden immer mehr Dienstleister zum Netzwerk hinzugefügt werden und Ihre Auswahl an Internet- und Telefonprovidern wird erweitert. Aktualisierungen werden vorgenommen, sobald neue Partner hinzugefügt werden unter: https://de.openinfra.com/marketplace/ "


Gleichzeitig kam die Auftragsbestätigung von InternetNord aus Berlin.

"Guten Tag Torsten Schneidereit,
hiermit erhalten Sie die Bestätigung zu Ihrem Auftrag für folgende(n) Dienst(e) im xyz Straße 1:
Dienst Anfangsgebühr Monatliche Kosten
Internet 250/250 Mbit/s 0 € EUR 29.80 €

Gesamt 0 € EUR 29.80 €
Informationen zum Produkt
Anschlussdatum: 02.03.2021

Mindestlaufzeit: 6 Mon
Aktionszeitraum: 0 Mon

Kündigungsfrist: 1 Mon. (nach ev. Mindestlaufzeit) + kleingedrucktes"

Kollege im selben Ort meinte trotz anfänglichem CGN und noch keiner IP V6 Ausrollung, dass der Anschluss einen Vergleich mit dem hiesigen Apotheker DNS:NET nicht scheuen muss. Deren FTTC aka DSL kriecht förmlich.

Ich bin auf Sonntag gespannt und klemme erstmal eine 5490 per LAN1 dran.
Mit Zitat antworten