Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  (Permalink
Alt 07.07.2006, 22:39
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: VDSL wirklich nötig?

Zitat:
Zitat von H2O2
Wenn es das ist, was ich vermute:
Glasfaser bis ans Haus / in den Keller (FTTH).
Gibt es schon seit ein paar Jahren auch in Südkorea, Japan etc. -
und sehr vereinzelt in Deutschland,
seit kurzem:
in Schleswig-Holstein und Hamburg bei einem kommunalen Betreiber:
http://www.wilhelmtel.de/news_content.php?ID=162

bald auch in Köln:
http://www.netcologne.de/presse/nc_p...dung_13244.php

Andere sollen/wollen folgen...
Also: VDSL(2) bekommt "Konkurrenz" -
und ohne großes Tamtam bieten obige "Norddeutsche" auch die Fußball-Bundesliga an - per Arena, nicht Premiere...
so ein sch...... nun sitze ich hier auf glas und das auch auf FTTH und dann muss man sowas lesen ...schade schade wieder mal am falschen ort

auch bei vdsl brauch man ja das kupfer , schade eigentlich
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten