Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 26.07.2004, 19:02
casimier2000 casimier2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2003
Beiträge: 14
Standard ASUS P2B + W-LAN PCI-ADAPTER --> Problem!!!

Hallo zusammen!

Nachfolgender Post richtet sich an diejenigen, die sich noch an das obige Board von ASUS erinnern können und technisch etwas auf der Pfanne haben.

Den mit dem genannte Board, ASUS P2B Rev. 1014 beta (Biosdatum 8.1.2002) ausgestatten PC wollte ich in ein W-LAN System integrieren. Aus Kostengründen erschien eine PCI-Lösung das Beste. Zum Einsatz kommt ein Belkin PCI W-LAN 54 MBit Adapter, der ab PCI 2.1 kompatibel ist. Das ASUS Board läuft laut Spezifikationsliste für den BX440 Chipsatz ebenfalls mit PCI 2.1 (entsprechender Eintrag im Bios steht auf "enabled").

Problem ist, dass der Adapter erst gar nicht erkannt wird, und zwar nicht "nur" unter Win2000 (SP4) sondern bereits "hardwareseitig" nicht über die PCI-List beim Booten.
Am Slot liegt es nicht; habe ich bereits mehrfach getauscht!
Karte ist auch nicht defekt; funzt in einem anderen System ohne Probleme.
Eine neuere Version für das BIOS gibt es nicht; die Einstellungen habe ich bereits mehrfach auf Default gestellt.

Da ich mit meinem Latein langsam am Ende bin, wäre ich euch für ein paar Tips oder gar eine Lösung sehr dankbar.

Sollte nichts gehen muss ich eben ein paar Schekel mehr ausgeben und eine USB Lösung nehmen... aber mittlerweile geht es hier um das Prinzip!

Vielen Dank

casimier2000
Mit Zitat antworten