Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  (Permalink
Alt 16.07.2016, 11:41
Benutzerbild von SpaceRat
SpaceRat SpaceRat ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Herzogenrath
Alter: 45
Beiträge: 1.606
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 110000/5120
SpaceRat eine Nachricht über ICQ schicken SpaceRat eine Nachricht über AIM schicken SpaceRat eine Nachricht über MSN schicken SpaceRat eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Router für TV-Kabelanschlüsse

Die einzige Frage, die nicht vernünftig geklärt wird, ist:

Kann ich bei meiner eigenen Fritzbox zwei Telefon-Leitungen nutzen?

Für die Nutzung einer zweiten Telefon-Leitung ist die Option Homebox nötig. Sie umfasst, neben der Fritzbox 6490, eine zweite Telefon-Leitung, damit zwei Gespräche parallel geführt werden können. Auch bei der Verwendung von mehr als drei Rufnummern wird diese Option benötigt. Bei unseren Leihgeräten bieten wir während der Vertragslaufzeit bei einem Gerätedefekt einen kostenlosen Austausch an und automatische von uns geprüfte Softwareupdates während der gesamten Laufzeit.

Die Antwort geht voll daran vorbei:
Nur weil eine 6490 gestellt wird heißt das ja noch nicht, daß der Benutzer nicht trotzdem eine eigene 6490 o.ä. nutzen will, bei der er z.B. die Firmware selber aktualisieren kann.
__________________
2/02-5/04: T-Net+T-DSL768, 6/04-05: Call Plus ISDN+T-DSL3k, 05-23.8.06: Call Plus ISDN+T-DSL6k, 23.8.06-28.9.08: Call Plus ISDN+T-DSL16k, 29.9.08-29.9.11: C&S C+, seit 29.9.11: VF classic+ISDN
Seit 1.7.2010 ausschließlich für's Internet genutzt: Unitymedia 1play 64000 bzw. 100000
Mit Zitat antworten