Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  (Permalink
Alt 10.02.2020, 21:38
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.527
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Kooperation der 3 deutschen Anbieter

Bin mal gespannt, ob es in 1-2 Monaten Neuigkeiten zu dem Thema gibt, sobald die genauen Details der Kooperation fixiert sind (angekündigt für Frühjahr).

Interessant auch die aktuelle Umlaut-Studie: https://www.umlaut.com/en/lte-coverage-study-germany

Den Vorletzten Platz hat der Eifelkreis Bitburg-Prüm belegt - aber auch die Nachbarkreise Trier-Saarburg, Vulkaneifel und Bernkastel-Wittlich tummeln sich auf den letzten 20 Plätzen.



Ich bleibe aber skeptisch, ob es diese Kooperation schafft, den bisher verpassten Ausbau im ländlichen Raum wirklich aufzuholen oder am Ende nicht doch Fördermöglichkeiten vom Bund geschaffen werden. Man sieht ja an Telefonica, die die Ausbauziele Ende 2019 weit verfehlt haben, dass es von der BNetzA nicht mehr als ein leichtes Klopfen auf die Finger gibt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten