Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  (Permalink
Alt 29.06.2009, 15:14
emu-Systems emu-Systems ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2004
Beiträge: 47
Standard AW: T-Home VDSL mit Cisco-Router & IGMP

Super Beitrag - das ist bisher der erste Post der bestätigt, dass man das IPTV Zeugs mit einem Cisco zum Laufen bekommt. Ansonsten gab´s bei google nur einen Haufen Problembeschreibungen, aber keine Lösung, was wohl daran liegt, dass recht wenig Leute diese Geräte im Einsatz haben dürften.

Frage am Rande: hast Du zufällig den Stromverbrauch eines 1841 zur Hand ? Ich würde mich für einen 1812 interessieren, nur finde ich nirgends Angaben zum Verbrauch der Geräte (lt. Datenblatt zieht das Netzteil max. 50 Watt, aber wenn das der tatsächliche Verbrauch des Gerätes sein soll, wäre Cisco weit entfernt von green IT - ein Lancom zieht gerade mal 15 Watt).
Mit Zitat antworten