Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  (Permalink
Alt 14.08.2019, 09:54
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.199
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: Jaja, immer schön "Doppelausbau" betreiben...

Es müsste eine Netzbetreibergesellschaft gegründet werden, damit dieser planlose (Glasfaser-)Breitbandausbau endlich auf die Füße gestellt wird und zu einem geordneten, bundesweiten und geplanten wird. Alles andere mündet nur in eine "Anarchie des Marktes", mit immer größer werdenden Ungleichheiten bei der Breitbandverfügbarkeit.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2019.2 + Fritz!Box 7490 für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten