Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  (Permalink
Alt 25.11.2017, 11:04
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.696
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Zitat:
Zitat von Norbert. Beitrag anzeigen
Man bekommt ja ne Rechnung bei Kauf des Aufladeguthabens, egal wo man dies kauft. Ich kann kein Problem erkennen.
Eine Rechnung wird erst bei Leistungserbringung erstellt. Nach § 14 UStG ist ein Unternehmer verpflichtet, innerhalb von 6 Monaten nach Leistungserbringung eine Rechnung auszustellen. In § 26a UStG ist sogar geregelt, dass das Nichtausstellen einer Rechnung als Ordnungswidrigkeit gilt und mit einer Geldbuße bis zu 5.000 € geahndet werden kann.

Zitat:
Zitat von EiKatze Beitrag anzeigen
Als Prepaid-Kunde bekommt man weder bei Congstar (da auf keinen Fall), noch bei anderen Anbietern eine Rechnung. Man telefoniert sein Guthaben ab und lädt es dann wieder auf. Eine Rechnung bekommt man nur, wenn man einen Vertrag hat.
Auch bei Vereinbarung von Vorauszahlung hat man natürlich einen Vertrag. Wie bei jedem geschäftlichen Austausch von Geld und Leistungen.
Mit Zitat antworten