Einzelnen Beitrag anzeigen
  #120  (Permalink
Alt 21.08.2009, 20:37
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.437
Provider: #LoveMagenta
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 - Aktueller Status (8/09) in Posting #1

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Hi,

von Testprofil les ich nichts.

Als Steigerung wäre nur noch Fixed-Rate-DSL 384/64-Sync via Vinax-VDSL-Ports im VDSL-Mode vorstellbar.

ADSL2+ kennt eigentlich keinen Fixed-Sync-Mode - man muss das künstlich mittels Konfigurations-Tweak entsprechend nachbilden - und genau das macht die Telekom, anstelle hier mehr Verbindungsstabilität durch einen Sync-Korridor zu erzeugen, wie es im verlinkten Fall angebracht wäre - schliesslich lief der verlinkte 3MBit-Anschluss bereits mit grenzwertigem SNRM.
Zitat:
Meine Leitung wird von Tag zu Tag schlechter und die Leitungskapazität geht immer weiter zurück. Nun musste schon auf DSL3000 zurückgeschaltet werden, um überhaupt nochmal einen Sync zu bekommen
der 6-16000er Korridor hat ja offensichtlich nicht funktioniert. Und ohne physikalisch den Kunden von adsl2+-Port zu schalten, war das die plausibelste Lösung....