Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  (Permalink
Alt 01.04.2021, 14:20
Profoundman Profoundman ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2021
Beiträge: 7
Idee Internet Provider akzeptier mein Widerruf nicht?

Guten tag. Der techniker kam am 16.03.2021 zu unserem wohnung und hat die leitung angeachaltet aber das internet nicht funktioniert da war ein störung am verteilerzentrum glaube ich und dann haben die noch mal ein Techniker hin geachickt aber nicht zu mir also das war dann am 18.02.2021 nach 2 tagen später. Und ich habe seit 3-4 tagwn jeden tag minimum 1 stunde kein internet und kein telefon total ausfall. Wenn ich rechne seit 18.03.2021 bis gestern abend noch also zum 31.03.2021 habe ich doch in 14 tagen widderuf geschrien habe müssen die doch akzeptieren oder? Widerruf ging am 31.03.2021 raus? Was sagt ihr dazu? Anschalt datum war 16.03.2021. ich konnte es aber ab dem 18.03.2021 nutzen weil da eine störung war und die müssten es beseitigen.

Kurzgefasst: Schaltung tag 16.03.2021 nicht funktioniert.
Nochmals techniker bekommen 18.03.2021 der aber nich von zu hause aus die störung beseitigt hat.
Wann zaählt also der vertrags beginn?
Mit Zitat antworten