Einzelnen Beitrag anzeigen
  #73  (Permalink
Alt 03.02.2018, 20:13
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.387
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: 200.000er DSL?

Zitat:
Zitat von johnieboy Beitrag anzeigen
Ganz einfach, ich habe in der Gemeinde nachgefragt. Ich nehme mal an das die mir keinen BS erzählt haben.
Naja, die Gemeinde ist da nicht unbedingt der kompetenteste Ansprechpartner.

Zitat:
Zitat von johnieboy Beitrag anzeigen
Dann gibt es da noch den gesunden Menschenverstand. Auch Waldhaiming hängt bisher am KVZ in Obing und wie ich Annehme am selben Kabel wie wir in Stockham, dass an der Kreisstraße entlang über Pfaffing und Bernhaiming bis zu uns geht. Waldhaiming am DSLAM anzuschließen, Stockham aber nicht ergibt schlicht keinen Sinn.
Ich kenne die Gegebenheiten vor Ort nicht, aber Annahmen sind nicht immer zutreffend. Es klingt aber sehr danach, das Gemeinde und Telekom unterschiedliche Informationsstände haben, was so mal dezent bescheiden ist.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten