Einzelnen Beitrag anzeigen
  #83  (Permalink
Alt 26.04.2021, 09:57
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 7.049
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Kabel für DSL: LAN- besser als ISDN-Kabel?

Zitat:
Zitat von dark_rider Beitrag anzeigen
Kann sich die Leitungsqualität daher auch wegen äußerer Faktoren ändern, d.h. insbesondere wegen anderer/neuer Kunden am Verteilerkasten?
Würde ich von ausgehen - Vectoring kann zwar viel kompensieren, aber 100%ig dürfte es nie sein.

Mein AS wurde bspw. letzte Woche auf eine andere Doppelader umgeschaltet - Sync ist nun nur noch 185 statt vorher 191 Mbit. Ich vermute mal, nun wirkt minimal mehr Nebensprechen auf die Leitung.

Was ich auch beobachtet habe: Im Winter ist die LK besser als im Sommer - Kupfer reagiert auf Temperatur.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten