Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  (Permalink
Alt 19.06.2014, 10:14
IngoFruehbrodt IngoFruehbrodt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2003
Ort: Vettweiß
Alter: 38
Beiträge: 410
Provider: Telekom Deutschland
Bandbreite: 17/2,5
Standard AW: Modem Motorola SBV5121E

Hallo Kelly,

wenn du einen PC per LAN dran hattest musst du bevor du ein neues Gerät per LAN anschliesst einen Stromreset des Motorolas machen, da in dem Gerät die MAC Adresse des PCs hinterlegt ist und jede weitere gesperrt wird.
Nach dem Reset schliesst du den Router oder die FritzBox an und es läuft.

Bei der FritzBox beachten, dass das LAN Kabel auf LAN1 eingesteckt wird und die Box auf Internetzugang über LAN1 umkonfiguriert wird.
Den TP Link einfach auf DHCP stellen.
Mit Zitat antworten