Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15522  (Permalink
Alt 02.05.2020, 23:42
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.525
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Der Kellner Beitrag anzeigen
Wobei ich bei größeren Entfernungen immer eine Richtantenne einer Panelantenne vorziehen würde.
Optimal wäre sicherlich eine Richtantennen mit Outdoor-Montage. Hier muss ein Kompromiss gefunden werden, mit dem das Signal drinnen, mit besserer Antenne und guter Positionierung, stabilisiert werden kann.

Die 7 dBi der Dabendorf würden durch die beiliegenden 10 Meter Microcell 5+ (Dämpfung 4,2 dB bei 1800 MHz) schon wieder ein Stück weit aufgefressen. Aber das könnte durch besseres und kürzeres Kabel (5-6 Meter müssten reichen, ggf. Aircell 7) noch verbessert werden.

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
@eifelman: wie gross ist denn die Distanz und das Hoehenprofil eigentlich?
Distanz zum Sendemast Luftlinie 1,74 km, Höhendifferenz ca. 110 Meter.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten