Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3941  (Permalink
Alt 31.08.2018, 19:55
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 878
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 292029/46718
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Screenshots von der Fritzbox 7490?
Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
In der Tat wirds dann interessant ... die 7490 mit voller Bandbreite bis 17,6 Mhz im Fallback? Wäre ja ganz nett.
Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Wäre echt interessant, was die 7490 mit nach oben offenem Profil schafft. In der TH-Community gab es letztens einen Fall, wo jemand einen Smart 1 an einem SV-Anschluss laufen hatte. Der synchronisierte mit 137.694 down und 42.460 up.
Eben die 7490 nochmal für Screenshots angeschlossen.
Übrigens ist auffällig, wenn ich ein Gerät dran hatte, was kein SV kann, so braucht anschließend der Smart 2 mehr als doppelt so lange, bis wieder ein Sync klappt.



__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.0.5_STD) @ Broadcom 193.218 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.254), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR1)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.074.00)

Geändert von ConiKost (31.08.2018 um 20:03 Uhr)
Mit Zitat antworten