Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  (Permalink
Alt 27.07.2015, 13:14
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 11.134
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1000/50 Mbps
Standard AW: Zyxel Speedlink 5501 - hohe Zahl von CRC-Fehlern am VDSL100

Nach nur 32 Tagen (1/12 eines Jahres) Transportzeit hat es heute DHL geschafft, meinen Speedlink 5501 abzuliefern.

https://geschaeftskunden.telekom.de/...link-5501.html

Die Inbetriebnahme an meinem T-VDSL50 Magenta M lief absolut problemlos. Wenn nächstes Jahr auf VVDSL100 umgestellt wird, klappt das mit diesem Router auch.

Die sachliche, schlichte Weboberfläche finde ich gut. Viele Details lassen sich anschauen bzw. einstellen. Aber mehr wäre natürlich immer noch besser.

Mit manchen Features ist der SP5501 nicht mehr state-of-the-art:
- 2x Fast-Ethernet, 2x Gbit-Ethernet
- 801.11 nur a/g/n, nicht ac
- USB 2.0 nicht 3.0
Aber dafür sind manche histiorischen Features enthalten:
- interner S0-Bus für ISDN-Telefone
- a/b Anschlussklemmen für direkten Anschluss des Kabels

Sehr gelungen finde ich die Visualisierung der Daten, hier einige Beispiele:







Einen echten Negativ-Punkt muss ich leider noch nachschieben:
Meine nativen IP-Telefone (Grandstreams im LAN, bzw. Smartphones im WLAN) lassen sich mangels SIP-Registrars im SP5501 nicht anbinden. Das können u.a. die Fritzboxen besser!

Geändert von kriewald (27.07.2015 um 13:29 Uhr) Grund: Nachtrag...
Mit Zitat antworten