Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  (Permalink
Alt 23.05.2007, 19:29
Benutzerbild von Space0815
Space0815 Space0815 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 584
Provider: KD & 1&1
Bandbreite: 32000 & 16000
Standard AW: Gibt es eine Chance, den IP-Pool bei 1&1 wechseln?

es geht und zwar mit dem FBEditor

1.FBEditor starten. (benötigt installiertes JAVA)
2.IP eingeben, Passwort falls eingerichtet
3.Konfiguration einlesen (die exportierte datei)
4.Die Zeile username_prefix_after_auth_failure = "" suchen (ist standardmäßig auf T gesetzt deswegen geht der trick nicht mehr)
5.Statt des T Ein D einfügen. Bsp. username_prefix_after_auth_failure = "D" und Datei speichern
6.Konfiguration einspielen (veränderte datei einlesen im Fritzbox menü da wo man exportiert hat)
7.Box restartet sich normalerweise selbst

und bei den neuen ab April 2007 Labor Firmware Versionen...
type = pppcfg_target_internet;
name = "internet";
only_crypt_auth = no;
local {
username = "$$$$XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX";
passwd = "$$$$XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX";


Bei username "T1und1/xxxx- - E-Mail Adresse aus Sicherheitsgründen entfernt -"; für Telefonica Backbone oder "D1und1/xxxx- - E-Mail Adresse aus Sicherheitsgründen entfernt -"; für Deutsche Telekom AG Backbone eingeben und zurückspielen! Bei mir funktioniert es einwandfrei!

Änderung sieht z.B. für Telefonica Backbone wie folgt aus
type = pppcfg_target_internet;
name = "internet";
only_crypt_auth = no;
local {
username = "T1und1/xxxx- - E-Mail Adresse aus Sicherheitsgründen entfernt -";
passwd = "$$$$XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX";

bitte aber vorher die jetzige Einstellung sichern...und alles auf eigene Gefahr....und eine Recover.exe für die Fritz Box sollte man für den Notfall auch immer haben..

D1und1/Deine Benutzerkennung von 1&1

also z.B. D oder T1und1/1234-234ätonline.de
Mit Zitat antworten